»FRANZÖSISCH FÜR ANFÄNGER« | Filmfestival | 05.11.2021 | 20:00 h | CinéMayence | Mainz
FRANÇOIS GOESKE  |  03-11-2021 12:58  |  aufgerufen: 31  |  A+ | a-
Die 20. Ausgabe von FILMZ - Festival des deutschen Kinos, die vom 04.11. bis zum 13.11.2021 in Mainz, Wiesbaden und Frankfurt stattfindet, widmet den deutsch-französischen Filmbeziehungen anlässlich des 20-jährigen Bestehens der bilateralen Filmförderung im Rahmen des Mini-Traité und des Atelier Ludwigsburg Paris in Kooperation mit Institut Français Mainz und dem DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum einen eigenen Programmschwerpunkt, der mit Christian Ditters Debutfilm Französisch für Anfänger - Der Film und François Goeske als Stargast eröffnet wird - am kommenden Freitag, 05. Nov. um 20 Uhr im CinéMayence Mainz.

Um Valerie, in die er so richtig verliebt ist, zu beeindrucken, fährt Henrik mit auf eine Klassenfahrt nach Frankreich. Darauf hat er eigentlich wenig Lust, denn er kann weder mit der französischen Sprache noch mit der Kultur etwas anfangen. Vielmehr möchte Henrik Valerie endlich seine Liebe gestehen. Doch das klappt so gar nicht, wie er sich es vorstellt.

Humorvoll erzählt Christian Ditters Regiedebüt eine jugendliche Liebesgeschichte, wie sie wahrscheinlich jeder schon einmal erlebt hat. Herzrasen, Eifersucht und jede Menge Missverständnisse.

Regie: Christian Ditter | Produktion: Christoph Menardi, Christian Becker, Anita Schneider | Kamera: Christian Rein | Schnitt: Patricia Rommel | Cast: François Goeske, Paula Schramm, Lennard Bertzbach, Christian Tramitz, Thaddäus Meilinger u.v.a.
Top